Start Bürgerkammer

Wann startet die Bürgerkammer?

Die konstituierende Sitzung erfolgt online, sobald mindestens 100 Anmeldungen vorliegen. In dieser Sitzung gibt sich die Bürgerkammer eine eigene Geschäftsordnung. Eine Vorlage dafür liefert die Geschäftsordnung des Bundestags.

Nach dem Wahltermin weisen wir alle bis dahin registrierten Mitglieder durch Einladungen rechtzeitig auf den Sitzungstermin und alle Details hin. Wahlberechtigte Bürger können der Bürgerkammer jederzeit beitreten und mitbestimmen, sobald sie zur voraussichtlich nächsten Bundestagswahltermin wahlberechtigt sind. 

Laut Beschluss wird der Start aber auf die nächste Bundestagswahl verschoben, falls bis 26. 6. 2022 (9 Monate nach dem Wahltermin) die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist.

Kommentare sind geschlossen.